Auf den Spuren des Selbst
Auf den Spuren des Selbst 

Jahrgang 1962, aufgewachsen südlich von München.

 

Die Liebe, aus der wir alle kommen und die sich in jedem von uns ganz einzigartig  verkörpern und ausdrücken möchte, ist der zentrale Leitfaden in meinem Leben.

 

In meinen Seminaren wie auch in den Behandlungen in meiner Praxis möchte ich einen heilsamen Raum schaffen, in dem sich das innerste Wesen des Menschen, sein wahres Sein, in seinem ganz individuellem Potential zeigen und entfalten kann.

 

Menschen auf ihrem Weg heilend zu begleiten, ihr Licht und die Schönheit ihres Wesens zu sehen und den Raum für ihre Entfaltung zu halten, ist mir ein tiefes Herzensanliegen und eine große Freude.

 

Mein Weg:

 

Mehrere technische und kaufmännische Berufsausbildungen und eine langjährige Tätigkeit in verschiedenen Bereichen von Industrie und Wirtschaft haben mir einen sehr konkreten und praktischen Boden gegeben. Gleichzeitig war ich lange Zeit erfüllt von einer nicht klar greifbaren Sehnsucht.

 

1999 kam durch ein tiefes inneres Erlebnis die Wende, die mich zum Heilen gebracht hat. Meine erste Ausbildung im energetischen Heilen habe ich daraufhin bei NFSH (National Federation of Spiritual Healers) in England gemacht.

Ein Jahr später bin ich auf das weltweite INEH-Netzwerk (International Network for Energy Healing) gestoßen und habe hier für viele Jahre meinen Weg und meine Aufgabe gefunden. Eine dreijährige Ausbildung im Heilen des INEH sowie parallel eine Heilpraktikerausbildung haben die Basis für meine heutige Arbeit geschaffen.

 

2003 habe ich mich als Heilpraktikerin in München mit einer eigenen Praxis selbstständig gemacht, in der ich das Heilen anbiete.

 

Bald wurde deutlich, dass ich das Heilen nicht nur anwenden, sondern auch unterrichten möchte. So folgte eine viereinhalbjährige Ausbildung zur Lehrerin des INEH in Deutschland und Tschechien.

 

Seit 2006 bin ich autorisierte Lehrerin des INEH und unterrichte in bisher 5 Ländern. Nach einer zusätzlichen Ausbildung wurde ich 2010 von Ludger Scholl (der 2013 verstorben ist) autorisiert, auch die von ihm kreierten Intensivkurse zu unterrichten.

 

Ab 2022 werde ich neue Wege gehen und das Heilen in einer neuen, von mir entwickelten Form verbunden mit dem Stufenmodell des Lebensintegrationsprozess (nach W. Nelles) sowie Erkenntnissen und Erfahrungen der vor- und nachgeburtlichen Entwicklungs-psychologie unter dem Namen Auf den Spuren des Selbst unterrichten.

 

Ab 2006 habe ich zahlreiche Stille-Retreats bei Annette Kaiser sowie von

2013 - 2015 ihr spirituelles Training "DO - Der Weg" besucht.

 

Von 2018 bis Anfang 2022 Ausbildung in phänomenologischer Psychologie, Lebens-integrationsprozess und wachstumsorientierter Aufstellungsarbeit nach W. Nelles.

 

2021 Ausbildung im Lesen in der Akasha-Chronik, Grund- und Fortgeschrittenenseminare.

 

Der frühe Tod meiner ältesten Schwester, 5 schwere Bauchoperationen und der unerfüllte Kinderwunsch waren schmerzhafte Lehrer, die mich zum Thema Schoßraumheilung gebracht haben. Nachdem ich hier viele Wege gegangen bin, bis ich das Leuchten und die Kraft in meinem Schoß spüren konnte, habe ich ein neues Aufstellungsformat, Meditationen, Rituale, innere Reisen und Körperübungen für den weiblichen Schoß entwickelt.

 

Darüber hinaus habe ich mich vor allem auch intensiv mit dem Thema früher Traumen beschäftigt, da diese unbewusst unseren Lebensweg stark prägen können. Werden die damaligen erfolgreichen Überlebensmechanismen (wir sind ja noch da!) gesehen und gewürdigt, kann eine tiefe Entspannung eintreten und unser natürliches Wesen immer mehr zum Vorschein kommen.

 

Hinter der Wunde liegt das Geschenk.

Wir sind aufgerufen und eingeladen, das Geschenk ins Leben zu tragen.

Die Liebe kennt den Weg.

Aktuelles

Frauenseminar:

Das Licht im Schoß

Yoni-Aufstellungen

07.-09.10.2022, Nürnberg

 

Online: Frauen-Heilmeditation

Donnerstag, 20.10., 19:00 Uhr, weitere Termine unter Meditationen.

 

LIP-Aufstellungsseminar:

EINFACH DU SELBST

29.-30.10.2022, Freiburg

 

Aufbauseminar Heilen:

Das Leuchten der Stille

11.-13.11.2022, Nürnberg

 

NEUE Ausbildung Heilen

ab Frühjahr 2023

Bei Interesse gerne für ein persönliches Gespräch melden.

 

https://www.instagram.com/angelika_werkstetter/

 

 

Schoßraumkongress von Claudia Schwarz mit einem Beitrag von mir:

https://derschossraum.de/

 

TÜRÖFFNER - ein Film über Heilung und HeilerInnen mit einem Beitrag von mir.

Streaming oder DVD über das Medienprojekt Wuppertal

 

Angelika Werkstetter (HP)

Zieblandstr. 3

80799 München

Telefon: 089 27779648

E-Mail:

angelika@heilen-werkstetter.de

 

Druckversion | Sitemap
© Angelika Werkstetter 2021